Produkte ↗

Electronic Data System

Digitale Unterstützung im Insolvenzverfahren:
Die Branche steht vor großen Herausforderungen in Bezug auf die stetig steigende systemische Komplexität in Unternehmensinsolvenzen. Daher sind Innovationen und die Digitalisierung entscheidend, um die Branche zukunftsfähig zu machen. Unsere Mission ist es, sie dabei zu unterstützen.

Die Chance der Digitalisierung

Die Digitalisierung im Insolvenzverfahren bietet Insolvenzverwaltern immense Chancen, die Effizienz zu steigern und den Zugriff auf Informationen zu verbessern. Durch die Umstellung auf digitale Prozesse können Insolvenzverfahren transparenter, schneller und kosteneffizienter abgewickelt werden.

Die Digitalisierung hat das Potenzial, traditionelle Märkte und Geschäftsmodelle auf den Kopf zu stellen.«

Erik Brynjolfsson

Unser Spezialwissen:

Electronic Data System (EDS) ist eine sehr leistungsfähige, webbasierte digitale Lösung, die ohne zusätzliche IT-Infrastruktur auskommt. Ein Webbrowser genügt!

Mit Hilfe von EDS werden alle Daten und das Wissen des insolventen Unternehmens aus vorhandenen Quellen in eine gemeinsame Datenbank überführt. Dies umfasst sowohl die Finanz- und Lagerbuchhaltung, wie auch gescannte Belege und Dokumente, E-Mails, Dateien und Datenbanken.

Mit künstlicher Intelligenz werden sachliche Zusammenhänge sichtbar gemacht. Es werden Muster und Auffälligkeiten erkannt und Verknüpfungen hergestellt.

Unser Fokus:

Wir identifizieren, inventarisieren und sichern alle relevanten Daten.

Dabei sorgen wir dafür, dass die gesicherten Systeme und Daten nicht nur sicher im Rechenzentrum aufbewahrt werden, wir sorgen auch dafür, dass sie sich später wieder herstellen und verwenden lassen.

Bei Bedarf ermöglichen wir ein „Ersetzendes Scannen“ von Papierbelegen gem. BSI TR-03138. Dadurch wird eine physische Aktenablage und Archivierung überflüssig. Das spart nicht nur Zeit und Geld, sondern auch viel Platz.

Zeit sparen, Qualität verbessern – Ihr Vorteil

Unsere Software-Lösung EDS findet selbst in riesigen Datenbeständen sehr schnell Auffälligkeiten und stellt Zusammenhänge her. 

Zudem verhindert die Langzeitarchivierung im Rechenzentrum den Verlust und die Manipulation der Originaldaten. Damit ist auch die Chain-of-Custody immer gewährtleistet.

Für die „Digitale Anfechtung“ gibt es eine separate Lösung. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.

Technologie allein ist nicht die Antwort. Es ist Technologie, die von Menschen, die sie anwenden, richtig genutzt wird.«

Bill Gates