Projekt-Management in Insolvenz, Sanierung und Restrukturierung

projektmanagement

Wie stellen Sie den Erfolg im Projekt sicher?

Jedes größere Insolvenz-Verfahren bedarf einer möglichst schnellen Planung sowie dem Aufbau und der Implementierung einer eigenen Organisation. Diese soll verlässlich funktionieren, schlank aufgebaut sein und zum Erfolg führen.
Die durchzuführenden Aufgaben sind umfangreich und vielschichtig. Wir von INSO Projects bieten diesen Service:

  1. Wir unterstützen bei allen IT-, Organisations- und Geschäftsfragen
  2. Wir wenden spezielles Know-How, Fähigkeiten, Techniken, Werkzeuge und Methoden an
  3. Komplexe Aufgaben werden in einer strukturierten Form verlässlich und effektiv mit verwendbaren Ergebnissen nachhaltig erfüllt
  4. Unsere Vorgehensweise in Projekten basiert auf dem weltweit führenden Framework für Projektmanagement PMBOK ®*
  5. Bei Bedarf setzen wir die agile SCRUM-Methode ein
  6. Wir besitzen alle erforderlichen Projektzertifizierungen
  7. Wir verfügen über die notwendigen Sanierungs- und Restrukturierungserfahrungen und Ausbildungen

Weniger Risiko durch ein ganzheitliches Projekt-Management und eine beschleunigte Umsetzung im insolventen Unternehmen

Durch die Bildung von Prozessgruppen sorgen wir für die reibungslose Initiierung, Planung, Realisierung, Überwachung und das Controlling bis hin zum Abschluss der Projekt-Management-Prozesse.

Der Projekt Manager (PM) ist für die operative Planung und Steuerung des Projektes verantwortlich.

  1. Ein Projekt-Team (PTE) unter Führung des Projekt Maangers setzt das Projekt federführend um. Idealerweise besteht das Team aus einem erfahrenen Projektleiter der INSO Projects sowie den involvierten Anwälten, Berater und Mitarbeitern der KANZLEI / des BERATUNGS-UNTERNEHMENS, aus Sachbearbeitern und weiteren wichtigen Know-How- und Leistungsträgern des KRISENUNTERNEHMENS.
  2. Ein internes Projektbüro – auch Project Management Office (PMO) genannt – kümmert sich um die Koordination aller Projekt-Angelegenheiten, Ressourcen-Verteilung und um die Überwachung von Aufgaben, Deadlines und Meilensteinen des Projektplans.
  3. Ein Project Steering Committee (PSC) überwacht die Performance, die Einhaltung der Meilen-steine, den Abschluss bei Prozessen und Phasen und die weiteren geplanten Schritte des Projekt-Teams.
  4. Das Change Control Board (CCB) kontrolliert die Einhaltung des Projekt-Management-Plans und entscheidet final über alle Änderungsanträge.

Lesen Sie dazu auch unsere Fachpublikation „Pojekt-Management mit PMBOK® in der Insolvenz“!

*”PMBOK®” is a trademark of the Project Management Institute, Inc. which is registered in the United States and other nations.